Kichererbsentagliatelle mit krossem Speck

Zutaten

  • Hartweizenmehl
  • Kichererbsenmehl
  • Eier
  • gesalzene Pancettastücke
  • gekochte Kichererbsen
  • frische Tomaten
  • Rosmarin
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Die zwei Mehlsorten mit den Eiern, dem Salz und einem Eγlöffel Öl vermischen, zu einem weichen Teig kneten und circa 1 Stunde ruhen lassen. Den Teig dünn ausrollen, in Tagliatelle schneiden.

Die Soγe herstellen: die Pancettastücke in Öl und Rosmarin anbräunen, die in Würfel geschnittenen, enthäuteten Tomaten und 2 Eßlöffel gekochte Kichererbsen dazugeben. Ungefähr 10 Minuten kochen.

Die Tagliatelle kochen und in der Pfanne mit der Soγe mischen.

fotografia del piatto